Jörn Nitsche 

Ihr ganzheitlicher Gesundheitscoach



Ernährungsempfehlung nach Blutgruppenzugehörigkeit

Was passiert, wenn Sie beim Tanken eines Benziners diesen mit Diesel befüllen. Die Antwort wissen Sie, oder? Der Motor wird uns Ärger bereiten und schlimmstenfalls gibt er seinen Geist auf.

Was passiert, wenn Sie Ihrem Körper den falschen Treibstoff (=nichttypgerechte Nahrung) zufügen? Wenn Sie dies über einen längeren Zeitraum praktizieren, nehmen schleichend IHRE "Wehwechen" und Krankheiten zu. Ihr Körper verbraucht soviel Energie, um die nichttypgerechte Nahrung zu verstoffwechseln bzw. die Giftstoffe aus dem Körper "rauszuschmeißen". Und je länger Sie diese Falschernährung praktizieren, wachsen diese "Wehwehchen" überproportional.

Das kostet vielen Menschen inzwischen  derart viel Energie! Wenn diese von der Arbeit nach Hause kommen, sind diese nur noch müde und haben zu nichts mehr Lust haben. Sie werden von Tag zu Tag immer träger.

Wenn Sie wieder in Schwung kommen wollen, meiden Sie den ganzen "Industriefrass" (Süßigkeiten aller Art, Fertiggerichte, Zuckerwasser, Modegetränke etc.). Es handelt sich hierbei nur um Nahrungs- und nicht um Lebensmittel. Die industriell hergestellten Nahrungsmittel werden fast ausschließlich maschinell hergestellt. Da steckt weder "Liebe" noch "Leben" drin. Und meistens sind diese mit WEISSEN INDUSTRIEZUCKER (oft über 50 % - 70 % pro 100 g), WEIZEN und/oder sonstigen Zusatzstoffen versehen, die der menschlichen Organismus schwer verstoffwechseln kann. 

Um schnellstmöglichst und kostengünstig für Sie die typgerechte Ernährungsumstellung in die Wege zu leiten, empfehle ich Ihnen für den Anfang sich unter www.blutgruppe.info (hier anklicken) die Lebensmitteltabelle anzuschauen.  Finden Sie heraus, welche Blutgruppe Sie haben und stellen Sie Ihre Ernährung nach dieser Tabelle um.  Verzichten Sie parallel dazu konsequent auf den Verzehr von WEIZEN und INDUSTRIEZUCKER.  Wenn Sie diese Entscheidung täglich umsetzen, profitieren Sie  von der KRAFT der ZEIT. Der Stoffwechsel fängt wieder zu arbeiten und die Pfunde fangen "zu purzeln" an. Sie werden sich mit der Zeit wieder besser und energiegeladen fühlen. Diese neue Erfahrung wird Ihr Leben enorm bereichern. Es wird Ihnen die Augen öffnen, welche negativen Auswirkungen die falsche Ernährungsweise in der Vergangenheit auf Ihr Wohlbefinden bzw. Gesundheit hatte.  Diese tiefgreifenden Erkenntnisse werden Ihre Sichtweise zum Thema "Essen" komplett verändern. 

Entscheiden Sie sich - und zwar HEUTE -  kraftvoll und bestimmt den Weg der typgerechten Ernährung einzuschlagen. Wagen Sie dieses Experiment! Trauen Sie sich! Sie haben nichts zu verlieren! Sie können nur gewinnen und Sie werden um intensive phänomenale Erfahrungen reicher werden. 

AUF GEHT´S! Ich wünsche Ihnen viel Spaß und DURCHHALTEVERMÖGEN!