Jörn Nitsche 

Ihr ganzheitlicher Gesundheitscoach




Die Kraft der ZEIT

Sie bekommen Ihre Gesundheit nur in den Griff, wenn Sie für sich eine KLARE und ECHTE Entscheidung treffen, regelmäßig etwas dafür zu tun bzw. diese Entscheidung konsequent umsetzen. So werden Sie  mit der Zeit jeden Gipfel (= jedes Ziel)  ruhig und bestimmt erreichen. 

Starten Sie ein Experiment: Treffen Sie für sich die Entscheidung, ab sofort auf den Verzehr von WEIZEN und INDUSTRIEZUCKER zu verzichten - und zwar 8 Wochen lang.

Die positiven Auswirkungen Ihrer Entscheidung wird sich nicht sofort körperlich bemerkbar machen. Es gesellen sich am Anfang Entzugserscheinungen hinzu, die Sie dazu verführen wollen, doch wieder WEIZEN und INDUSTRIEZUCKER zu sich zu nehmen. Das legt sich aber nach ein paar Tagen. Da müssen Sie durch. HALTEN SIE DURCH! SIE SCHAFFEN ES!

Je länger Sie durchhalten, desto überproportinal mehr gewinnen Sie wieder an Energie und Kraft. Die Pfunde purzeln langsam aber stetig. Sie fühlen sich wie neugeboren. Und das tolle ist, wenn Sie nach 8 Wochen wieder Industriezucker oder Weizenprodukte sehen bzw. davon probieren wollen, schmeckt Ihnen das "Zeug" einfach nicht mehr.

Entscheiden Sie sich allerdings weiterhin täglich WEIZEN und INDUSTRIEZUCKER zu sich nehmen, wird dieses Verhaltensmuster sich schleichend überproportional negativ auf Ihre Gesundheit auswirken. Nicht heute, nicht morgen aber spätestens übermorgen. Plötzlich passen die Hosen nicht mehr, der Pullover wird eng, das Thema Bluthochdruck steht an der Tagesordnung, Anzeichen von Diabetes II machen sich bemerkbar, man fühlt sich müde, schlapp und ausgelaugt. Es gesellen sich "Null-Bock-Gedanken" hinzu. Die Liste lässt sich unendlich fortführen.  

Um Ihre Gesundheit in den Griff zu bekommen, nutzen Sie die Kraft der Zeit. Machen Sie sich bewusst,  welche Nahrungsmittel negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben und verzichten Sie darauf konsequent. 

Das ist eines der großen Geheimnisse. Egal ob Sie sich für den negativen oder positiven Weg entscheiden. Die Kraft der Zeit wirkt immer und zwar langfristig gesehen ÜBERPROPORTIONAL. 

Unterlassen Sie täglich das Positive, hat diese Entscheidung langfristig überproportional negative Konsequenzen für Sie. 

Unterlassen Sie täglich das Negative, hat diese Entscheidung langfristig überproportional positive Konsequenzen für Sie.


Das Geheimnis der KRAFT der ZEIT lässt sich wunderbar auf andere Lebensbereiche übertragen:

Bewegung: Wenn Sie jeden Tag eine halbe Stunde zügig gehen, wird sich dieses Verhaltensmuster nicht heute, nicht morgen aber spätestens übermorgen überproportional positiv bei Ihnen bemerkbar machen. Sie werden wieder agiler, beweglicher und voller Energie sein. Wenn nicht, machen sich nach einer Weile überproportional "Wehwechen" wie Steifheit, Trägheit etc. breit. 

Sprache: Wollen Sie Ihre Englischkenntnisse verbessern, lernen Sie jeden Tag 3 Vokabeln. Praktizieren Sie das jeden Tag inkl. Wiederholung, dann haben Sie nach einem Jahr einen Wortschatz von über 1000 Vokabeln. Obwohl Sie nur jeden Tag 5 min gelernt haben. Wenn nicht, ist ein Jahr vergangen und Sie haben keine englischen Vokabeln drauf.

Umweltschutz: Verzichten Sie jeden Tag konsequent darauf keine Plastikflaschen mehr  zu kaufen. Bei einem durchschnittlichen Verbrauch von täglich 3 Flaschen haben Sie jährlich 1000 Plastikflaschen weniger Müll produziert. Wahnsinn, oder? Wenn dieses Verhalten von  40 Millionen Menschen täglich konsequent praktiziert und umgesetzt wird, sparen wir jährlich 40 Milliarden Plastikflaschen an Müll. Sie sehen, auch als Einzelperson haben wir sehr großen Einfluss auf das Weltgeschehen, vorausgesetzt alle ziehen am gleichen Strang. Wenn nicht, wachsen die Plastikmüllberge von Jahr zu Jahr unaufhaltsam weiter.

Geld: Stecken Sie jeden Tag 5 Euro in die Spardose. Dann haben Sie in einem Jahr 1825 Euro gespart und können sich davon einen schönen Urlaub leisten. Wenn nicht, bleibt die Spardose leer und der Urlaub findet nicht statt.

Nun wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei der konsequenten täglichen Umsetzung Ihrer positiv auswirkenden ENTSCHEIDUNGEN. Wenn Sie in Versuchung geraten sollten, halten Sie sich die negativen Konsequenzen vor AUGEN. Dann fällt es Ihnen wesentlich leichter, sich Ihrer Entscheidung treu zu bleiben. Denn wir Menschen wollen ja immer Schmerz und Leid vermeiden. VIEL ERFOLG!

Wenn Sie sich in dieser Thematik weiter vertiefen wollen, empfehle ich Ihnen, sich das Buch von Jeff Olson: "Slight Edge - Der kleine Vorsprung" zu holen. Es wird eine absolute Bereicherung für Ihr Leben sein. Bei konsequenter Anwendung wird sich Ihr Leben positiv verändern. Das verspreche ich ihnen. Viel Spaß beim Lesen. Klicken Sie auf den nachfolgenden Button, um Einzelheiten zu erfahren.



Viele Informationen, die Sie auf meiner Homepage finden, resultieren aus jahrelangen und zeitintensiven Forschungsarbeiten sowie Eigenerfahrungen. Wenn Sie daraus einen großen Nutzen für sich gewinnen, freue ich mich auf Ihre Spende. Dafür ein ganz herzliches DANKESCHÖN im Voraus! 

Mit gesunden Grüßen

Jörn Nitsche